FAQ (Frequent Asked Questions) zum Geburtsvorbereitungskurs Online

Hier bekommst du die Antworten auf die am häufigst gestellte Fragen.

Wie lange habe ich Zugriff auf die Inhalte des Kurses?

Die Zugriffszeit beträgt: 9 Monate

Ab wann sollte ich mit dem Kurs starten?

Ab der 24. Schwangerschaftswoche, idealerweise. Bei Bedarf auch später.

Was sind die Inhalte des Kurses?

Die Kursinhalte vom Onlinegeburtsvorbereitungskurs sind ganz klassisch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Die sind die drei Hauptbestandteile. Zusätzliche Themen sind z.B.: Stillen, Übungen zur Geburtsvorbereitung und Wickeln

Werden in diesem Kurs, die gleichen Themen besprochen wie in einem Live Kurs bei einer Hebamme?

Ja, dieser Kurs ist darauf ausgelegt, einen Live Kurs zu ersetzen oder zu ergänzen. Bei persönlichen und gesundheitlichen Fragen, bitte immer den eigenen Arzt, Hebamme oder Klinik zu Rate ziehen!

Werden im Kurs auch Fragen für werdende Väter beantwortet?

Ja und bei Interesse können sich die Väter gerne bei Andreas Hacklinger privat melden.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für den Online Kurs?

Das hängt von Deiner Krankenkasse ab. Mit der Rechnung für den Online Kurs zur Geburtsvorbereitung kannst Du bei Deiner Krankenkasse eine Rückerstattung erfragen. In der aktuellen Zeit (März/April 2020) ist es sehr wahrscheinlich, dass jede Krankenkasse den Kursbetrag zurück erstattet.

Kann ich den Online Kurs zurückgeben wenn ich nicht zufrieden bin?

Ja , innerhalb von 30 Tagen erstatten wir den vollen Kaufpreis zurück. Falls Du wirklich nicht zufrieden bist, sende uns doch bitte eine Email.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden?

Wir versuchen möglichst zeitnah auf weitere Fragen zu antworten. Wende Dich bitte bei inhaltlichen Fragen an Hebamme Pia Groitl. Bei technischen Fragen bitte Andreas Hacklinger kontaktieren.

Lohnt sich der Kurs auch wenn ich schon in der Schwangerschaft weit fortgeschritten bin?

Ja in jedem Fall. In dem Online Kurs erfährst Du nicht nur etwas zu Endschwangerschaftsbeschwerden, der Geburt, das Wochenbettt sondern auch über die erste Zeit mit dem Baby. Dazu zählt: Richtiges Anlegen zum Stillen, Baden und Wickeln.

Wer kann mir bei der Erstellung eines Online Kurses technisch helfen?

Hier helfen Dir gerne Magdalena und Andreas Hacklinger weiter. Der Kurs wurde mit WordPress, Brizy.io, Vimeo.com und MemberWunder erstellt.

Kontaktaufnahme am besten über www.hackliger.biz

Wir hoffen wir konnten Deine Fragen zum Online Kurs zur Geburtsvorbereitung beantworten.